B-Jugend startet erfolgreich in neue Saison

Bei heißen Temperaturen startete unsere B-Jugend am Samstag in Westerfeld in die neue Saison. In der letzten Saison ging die Trainingsgruppe im Spielbetrieb einen neuen Weg: aufgeteilt auf die B- und C- Jugend wurden auf dem 7'er-Feld in der Region Wiesbaden die Punktspielbe bestritten. Nun spielen wir wieder auf dem 9-er Feld im Raum Frankfurt und begannen die Saison mit einem Gastspiel bei großer Hitze in Westerfeld. Unsere mit C-Mädchen verstärkte Mannschaft fand gut in das Spiel, ohne zu ganz zwingenden Torchancen zu kommen. Auch die Westerfelder Mädchen  kamen zwar bis vor unser Tor, aber unsere Torhüterin Selenay mußte nicht häufig in das Spielgeschehen eingreifen. So blieb es bis zur Pause bei einem 0:0 mit leichten Vorteilen für unser Team. Nach dem Wechsel erzielten die Gastgeberinnen nach einer Ecke mit einem satten Schuß in die obere Ecke das 1:0. Aber unsere Mädels gingen weiter kämpferisch und spielerisch stark vor und drängten auf ein eigenes Tor. Die Chancen häuften sich, allerdings hielt auch die Torhüterin von Westerfeld stark. Nach der Trinkpause war es endlich so weit: Einen strammen Schuß von Luise konnte die Torhüterin nur in die Mitte abprallen lassen - Maya war zur Stelle und drückte den Ball über die Linie. Der Jubel war riesig ! Nun wollten unsere Mädels mehr. Inzwischen hauptsächlich vor dem gegnerischen Tor hatte insbesondere Luise noch einige Chancen. Letztlich war es aber Leonie, die sich wiederholt durch die Reihen dribbelte und dann in der 69. Minute der Torhüterin in ihrem Abschluß aus wenigen Metern keine Chance ließ. Nun galt es, den Sieg festzuhalten: auch wenn Westerfeld noch einmal auf den Ausgleich drängte - es blieb bei den drei Toren und einem verdienten Sieg unserer Mädchen.

 

Es siegten in der Hitze: Selenay, Janna, Frida, Marie, Fini, Anna-Lena, Luna, Luise, Leonie, Maya, Sonja.

 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren